Headerfoto

Packo Puffertank

Zwecks Optimierung der täglichen Anzahl Melkungen, muss ein Stillstand des Melkroboters möglichst vermieden werden.Daher ist es immer wichtig, einen Packo Puffertank in das AMS-Projekt aufzunehmen.
Bei der Abholung der Milch aus dem Milchkühltank wird die übrige Milch automatisch zum Puffertank geleitet. Der Roboter kann zügig weitermelken, während der Milchkühltank gründlich gereinigt wird.
Der individuelle Melkrhythmus der Tiere sollte schließlich nicht gestört werden durch einen unnötigen Stillstand des Melkroboters.
Sobald der Milchkühltank gereinigt wurde, kann er wieder Milch aufnehmen. Der Roboter melkt weiter in den Milchkühltank, und die Milch aus dem Puffertank wird von einer leistungsstarken Packo Zentrifugalpumpe (vollständig aus hochwertigem Edelstahl) in den Milchkühltank hinüber gepumpt.Auch der Puffertank wird jetzt sofort wieder gereinigt.

Interesse oder Fragen?
Kontaktieren Sie uns